Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Zum Hauptinhalt springen

Bleib fit, schwimm´mit!

Liebe Badegäste,

auf Grund der Pandemie gelten

folgende Öffnungszeiten:

 

Freibad:

Montag bis Sonntag

10.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Hallenbad:

Montag, Mittwoch, Freitag und Samstag

06.30 Uhr bis 08.00 Uhr

Dienstag bis Freitag

15.30 Uhr bis 19.00 Uhr

Samstag

13.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Sonntag

10.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Sauna:

Montag bis Sonntag

15.30 Uhr bis 21.00 Uhr

Montags ist ausschließlich

für Damen geöffnet

 

Alle zurzeit gültigen Regeln sind weiter unten aufgeführt.

 

Wir freuen uns auf Ihren/Euren Besuch.

Ihr/Euer Aquarena - Team

Kinderschwimmkurse

in den

Sommerferien.

Alle weiteren Infos unter:

https://www.marions-schwimmschule.de/kinder-schwimmen/ferienkurse-pulheim-aquarena/

 

 

Das Aquarena-Team sucht noch für 2021 Rettungsschwimmer/innen.

 

Weitere Infos erhaltet Ihr unter der Rubrik: Service & Jobs.

Während der Pandemiezeit gelten zu der Haus- und Badeordnung folgende zusätzlichen Regeln:

Die seit dem 26.05.2021 vom Land NRW erlassenene und ab dem 12.06.2021 gültige „Hygiene- und Infektionsstandards“ zur CoronaSchVO  (Stufe 1) dienen in diesem Konzept als Grundlage.

Alle Bereiche:

  • Wir bitten schon im Vorfeld um Verständnis, dass bei Erreichen der maximalen Besucherzahl Gäste abgewiesen werden müssen.
  • Der Einlass für das Hallenbad und der Sauna wird ausschließlich Badegästen mit bestätigtem negativen Schnell- oder Selbsttest aus einer offiziellen Teststelle, sowie Personen mit einer nachgewiesenen Immunisierung durch Impfung oder Genesung gestattet. Badegäste müssen sich durch einen amtlichen Identitätsnachweis ausweisen können. Die Testvornahme darf bei der Inanspruchnahme des Schwimmangebotes höchstens 48 Stunden zurückliegen. Kinder bis zum Schuleintritt sind von dem Testerfordernis ausgenommen.

Freibad:

  • Während der Pandemie ist die Besucherzahl begrenzt.

Eintritt Erwachsene 90 Minuten: 3,00 €

Eintritt Erwachsene Tageskarte: 6,00 €

Eintritt ermäßigter Tarif 90 Minuten: 2,50 €

Eintritt ermäßigter Tarif Tageskarte: 3,50 €

  • Vor dem Betreten des Bades sind alle Badegäste dazu verpflichtet, sich die Hände zu desinfizieren.
  • Im Umkleide- und Sanitärbereich muss ein Mund- Nasenschutz getragen werden.
  • Die Sammelumkleiden werden nur als Familienumkleiden zur Verfügung gestellt. Es darf sich nur eine Familie darin aufhalten.
  • Der Duschbereich darf nur von höchstens 3 Personen betreten werden.
  • Der Sanitärbereich darf nur von höchstens 2 Personen betreten werden.
  • Sowohl die Schwimmbecken als auch die Umgänge sind nach dem Schwimmen unverzüglich zu verlassen.
  • Das Verweilen in diesen Bereichen ist nicht gestattet.
  • Beim Verlassen des Beckenbereichs muss die Abstandswahrung eingehalten werden.
  • Es wird darauf geachtet, dass im Nichtschwimmerbereich die Abstandswahrung eingehalten wird.
  • Im Schwimmerbecken werden Absperrleinen so eingezogen, dass ein unindirektionales Schwimmen möglich ist. Das bedeutet, dass pro Bahn nur in eine Richtung geschwommen werden kann (auf einer Bahn zum Startblock hin, auf einer anderen Bahn zurück).
  • Jeder Badegast ist dazu verpflichtet die Hust- und Niesetikette, die Abstandswahrung sowie die Handhygiene einzuhalten.
  • Nach Durchsage zur Beendigung der Badezeit ist das Bad unverzüglich zu verlassen.
  • Wer nicht zur Einhaltung der Regeln bereit ist, wird im Rahmen des Hausrechts der Zutritt verwehrt.

Hallenbad:

  • Während der Pandemie ist die Besucherzahl begrenzt.
  • Auf Grund der veränderten Situation während der Pandemiezeit (Einlass, Nutzung der Schwimmbecken und Umkleiden) wird ein 2 Stunden Tarif angeboten:

Eintritt Erwachsene: 3,50 €

Eintritt ermäßigter Tarif: 3,00 €

  • Vor dem Betreten des Bades sind alle Badegäste dazu verpflichtet, sich die Hände zu desinfizieren.
  • Ab dem Eingangsbereich bis einschließlich Umkleide-, Becken- und Sanitärbereich besteht die Pflicht zum Tragen eines Mund- Nasenschutzes. Ausgenommen sind hierbei der Duschbereich und die Schwimmbecken.
  • Die Sammelumkleiden dürfen von maximal 4 Personen betreten werden.
  • Der Duschbereich darf nur von höchstens 4 Personen betreten werden.
  • Der Sanitärbereich darf nur von höchstens 2 Personen betreten werden.
  • Sowohl die Schwimmbecken als auch die Umgänge sind nach dem Schwimmen unverzüglich zu verlassen.
  • Das Verweilen in diesen Bereichen ist nicht gestattet.
  • Beim Verlassen des Beckenbereichs muss die Abstandswahrung eingehalten werden.
  • Es wird darauf geachtet, dass im Nichtschwimmerbereich die Abstandswahrung eingehalten wird.
  • Im Schwimmerbecken werden Absperrleinen so eingezogen, dass ein unindirektionales Schwimmen möglich ist. Das bedeutet, dass pro Bahn nur in eine Richtung geschwommen werden kann (auf einer Bahn zum Startblock hin, am Rand, auf einer anderen Bahn zurück).
  • Jeder Badegast ist dazu verpflichtet die Hust- und Niesetikette, die Abstandswahrung sowie die Handhygiene einzuhalten.
  • Nach Durchsage zur Beendigung der Badezeit ist das Bad unverzüglich zu verlassen.
  • Wer nicht zur Einhaltung der Regeln bereit ist, wird im Rahmen des Hausrechts der Zutritt verwehrt.

Sauna:

  • Während der Pandemie ist die Besucherzahl begrenzt. Tickets sind ausschließlich mit telefonischer Voranmeldung erhältlich !!! Falls Sie Ihre Reservierung nicht nutzen, bitten wir um eine telefonische Absage, damit diese Plätze weiter vergeben werden können. Erfolgt keine Rückmeldung, behalten wir uns das Recht vor, eine erneute Reservierung nicht zu berücksichtigen.
  • Es wird ein 4 Stunden Tarif angeboten

Ticketpreis pro Person: 15,00 €.

  • Wir bitten schon im Vorfeld um Verständnis, dass bei Erreichen der maximalen Besucherzahl Gäste abgewiesen werden müssen.
  • Ab dem Eingangsbereich besteht die Pflicht zum Tragen eines Mund- Nasenschutzes. Ausgenommen sind folgende Bereiche: Saunakabinen; Außenbereich; Ruheliegen, Tauchbecken; Duschen und Tische im Gastronomiebereich.
  • Im Gastronomiebereich werden ausschließlich Getränke angeboten (keine Zubereitung von Speisen).
  • Bitte nutzen Sie ausschließlich den für die Saunagäste abgesperrten Umkleidebereich.
  • Der Duschbereich darf maximal von 2 Gästen genutzt werden.
  • Der Sanitärbereich darf maximal von einem Gast genutzt werden.
  • Die Aufguss und die Aussensauna dürfen von maximal von 5 Gästen genutzt werden.
  • Das Dampfbad von maximal 1 Gast und die Bio Sauna von 2 Gästen genutzt werden.
  • Der Mindestabstand von 1,5 Metern ist gegenüber anderen Gästen und dem Personal einzuhalten.
  • Wir empfehlen Ihnen Badeschuhe und Bademäntel mitzubringen.
  • Es sollten mindestens 3 große Handtücher mitgebracht werden. Diese benötigen Sie als Unterlage in den Saunakabinen und auf den Liegen, sowie zum Abtrocknen.
  • Jeder Saunagast ist dazu verpflichtet die Hust- und Niesetikette, die Abstandswahrung sowie die Handhygiene einzuhalten.
  • Wer nicht zur Einhaltung der Regeln bereit ist, wird im Rahmen des Hausrechts der Zutritt verwehrt.

Das Wetter in Pulheim

Das Wetter in Pulheim