Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Zum Hauptinhalt springen

Bleib fit, schwimm´mit!

Kontaktdatenformular herunterladen: 
https://www.pulheim.de/file_453-318110-81733/kontaktdatenformular-aquarena.pdf

 

 

Während der Pandemiezeit gelten zu der Haus- und Badeordnung folgende zusätzlichen Regeln:

 

  • Während der Pandemie ist die Besucherzahl auf 200 Badegäste pro Zeiteinheit begrenzt.
  • Auf Grund der veränderten Situation während der Pandemiezeit (Einlass, Nutzung der Schwimmbecken und Umkleiden) wird ein 2 Stunden Tarif angeboten:

 

Eintritt Erwachsene 2 Stunden 3,-€;

Eintritt ermäßigter Tarif 2 Stunden 2,50 €.

 

  • Wir bitten schon im Vorfeld um Verständnis, dass bei Erreichen der Besucherzahl Gäste abgewiesen werden müssen.

 

  • Während der Pandemiezeit gelten folgende Öffnungszeiten:

Täglich:

10.00 Uhr – 12.00 Uhr

13.00 Uhr – 15.00 Uhr

16.00 Uhr – 18.00 Uhr

Zusätzlich Donnerstag:

06.30 Uhr – 08.30 Uhr

 

  • Zwischen den jeweiligen Einheiten wird eine Reinigung und Desinfektion durchgeführt.
  • Vor dem Betreten des Bades sind alle Badegäste dazu verpflichtet, sich die Hände zu desinfizieren.
  • Ab dem Eingangsbereich bis einschließlich Umkleide- und Sanitärbereich besteht die Pflicht zum Tragen eines Mund- Nasenschutzes.
  • Im Umkleidebereich ist nur jede zweite Kabine geöffnet.
  • Die Sammelumkleiden dienen ausschließlich als Familienumkleiden (Jeweils 1 Familie gleichzeitig).
  • Der Dusch- und Sanitärbereich darf nur von höchstens 2 Personen betreten werden.
  • Die Laufwege und Aufenthaltspunkte sind markiert.
  • Sowohl die Schwimmbecken als auch die Umgänge sind nach dem Schwimmen unverzüglich zu verlassen.
  • Das Verweilen in diesen Bereichen ist nicht gestattet.
  • Damit die Abstandswahrung eingehalten werden kann, bleiben die Liegemulden und der Breitspeier gesperrt.
  • Beim Verlassen des Beckenbereichs muss die Abstandswahrung eingehalten werden.
  • Es wird darauf geachtet, dass im Nichtschwimmerbereich die Abstandswahrung eingehalten wird.
  • Im Schwimmerbecken werden Absperrleinen so eingezogen, dass ein unidirektionales Schwimmen möglich ist. Das bedeutet, dass pro Bahn nur in eine Richtung geschwommen werden kann (auf einer Bahn zum Startblock hin, am Rand, auf einer anderen Bahn zurück).
  • Jeder Badegast ist dazu verpflichtet die Hust- und Niesetikette, die Abstandswahrung sowie die Handhygiene einzuhalten.
  • Nach Durchsage zur Beendigung der Badezeit ist das Bad unverzüglich zu verlassen.
  • Wer nicht zur Einhaltung der Regeln bereit ist, wird im Rahmen des Hausrechts der Zutritt verwehrt.

 

 

Coronavirus-Pandemie: Freibad öffnet wieder

Pulheim, 2. Juni 2020 – Das Freibad in der Aquarena öffnet wieder seine Tore: Nach intensiver Vorarbeit – neben der anstehenden Reinigung und Wartung musste in diesem Jahr zusätzlich ein umfangreiches Hygienekonzept erstellt werden – können vom morgigen Mittwoch (03.06.2020) an die Badegäste wieder ins kühle Nass springen. „Auf diesen Schritt in Richtung Normalität haben viele Menschen in unserer Stadt gewartet. Die Öffnung des Freibads ist ein positives Signal“, sagt Bürgermeister Frank Keppeler.

Jeweils zwei Stunden Badezeit für 200 Gäste

Das Freibad der Aquarena wird täglich geöffnet haben, allerdings gelten aufgrund der Coronavirus-Pandemie strenge Auflagen: Da nicht mehr als 200 Besucherinnen und Besucher gleichzeitig im Bad sein dürfen, sind Badezeiten eingerichtet worden: Die erste umfasst die Zeit von 10 Uhr bis 12 Uhr, die zweite den Zeitraum von 13 Uhr bis 15 Uhr, die dritte beginnt um 16 Uhr und endet um 18 Uhr. Donnerstags gibt es von 6.30 Uhr bis 8.30 Uhr ein Frühschwimmen. Da derzeit nur diese Zeiträume angeboten werden können, gibt es keinen Tagestarif und keine Saisonkarte.

Am Eingang, in den Umkleiden sowie im Sanitärbereich gilt die Pflicht, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Darüber hinaus werden die Kontaktdaten von jedem Gast beim Eintritt in das Freibad erfasst. Für Rückfragen stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unter der Telefonnummer 02238/3050740 zur Verfügung. Das Hallenbad bleibt vorerst noch geschlossen. Es wird jedoch bereits geprüft, inwieweit eine Nutzung des Bahnen-Schwimmbeckens für Gäste und Vereine mit Blick auf die strengen Hygienevorgaben ermöglicht werden kann.

Hier können Sie Sich gerne vorab das Kontaktdatenformular herunterladen: 
https://www.pulheim.de/file_453-318110-81733/kontaktdatenformular-aquarena.pdf

 

Das Aquarena-Team sucht noch für 2020 Rettungsschwimmer/innen.

 

Weitere Infos erhaltet Ihr unter der Rubrik: Service & Jobs.

Das Wetter in Pulheim

Das Wetter in Pulheim